News

EVP Lyss-Busswil will mit einer Fünferliste einen Lysser Gemeinderatssitz erobern

Gemein­de­wah­len im Loly: http://www.loly.ch/wahlen-lyss-2021/

Für die Gemein­de­wah­len vom 26. Sep­tem­ber 2021 hat der Vor­stand der EVP Lyss-Busswil die Kan­di­die­ren­den für den Gemein­de­rat nomi­niert. Mit Chris­tine Schnegg, Cathe­rine Wen­del, Adrian Acker­mann, Mathieu Bour­quin und Jür­gen Ger­ber prä­sen­tiert die Par­tei eine aus­ge­wo­gene Aus­wahl an Kan­di­die­ren­den, die bereit sind, ihre Erfah­run­gen, ihre Ver­net­zun­gen und ihr poli­ti­sches Know­how in den Dienst der Gemeinde Lyss zu stel­len. Mit den zwei Kan­di­da­tin­nen will die EVP aus­ser­dem zur Erhö­hung des Frau­en­an­teils im Gemein­de­rat bei­tra­gen. Die­ser ist momen­tan aus­schliess­lich von Män­nern besetzt.

  • Chris­tine Schnegg, 55, Sigristin/Hauswartin, Prä­si­den­tin EVP Kan­ton Bern
  • Cathe­rine Wen­del, 43, Leh­re­rin
  • Adrian Acker­mann, 62, Betriebs­wirt­schaf­ter HWV/HF, Mit­glied Gros­ser Gemein­de­rat Lyss
  • Mathieu Bour­quin, 30, Elek­tro­in­ge­nieur FH
  • Jür­gen Ger­ber, 59, Berater/Coach/Exec. MBA, Prä­si­dent Gros­ser Gemein­de­rat Lyss