Menu Home

Newsartikel

News

EVP Lyss-Busswil will mit einer Fünferliste einen Lysser Gemeinderatssitz erobern

Die EVP Lyss-Busswil tritt mit einer Fün­fer­liste zu den Lys­ser Gemein­de­rats­wah­len an. Spit­zen­kan­di­da­tin ist Chris­tine Schnegg. Nach inten­si­vem Abwä­gen ver­zich­tet sie bewusst auf ein Kan­di­da­tur bei der Wahl ums Gemein­de­prä­si­dium und kon­zen­triert sich auf die Gemein­de­rats­wah­len.

Chris­tine Schnegg ist 51 jäh­rig, ver­hei­ra­tet und Mut­ter von drei erwach­se­nen Kin­dern. Ihre poli­ti­sche Kar­riere begann sie als Mit­glied des Gros­sen Gemein­de­ra­tes Lyss. Im Jahr 2006 prä­si­dierte sie die­sen und wurde im glei­chen Jahr ins Kan­tons­par­la­ment gewählt, dem sie seit­her unun­ter­bro­chen ange­hört. Im Gros­sen Rat amtet sie als Frak­ti­ons­prä­si­den­tin der EVP, als Mit­glied der Jus­tiz­kom­mis­sion und hat sich als Sozial- und Gesund­heits­po­li­ti­ke­rin einen Namen gemacht. 2012 über­nahm sie zudem das Prä­si­dium der EVP Kan­ton Bern. Im Wei­te­ren prä­si­dert sie den Ver­ein Mütter- und Väter­be­ra­tung Kan­ton Bern und ist Vize­prä­si­den­tin der Lys­ser Stif­tung Süd­kurve.

Mit Chris­tine Schnegg kan­di­diert eine aus­ser­or­dent­lich enga­gierte Poli­ti­ke­rin die bereit ist, ihre grosse Erfah­rung, ihre Ver­net­zung und ihr poli­ti­sches Know­how in den Dienst der Gemeinde Lyss zu stel­len.

Die wei­te­ren GR-Kandidaten der EVP Lyss-Busswil: 

  • Han­su­eli Bour­quin (Jg. 1955), ehe­ma­li­ger Gemein­de­rat in Buss­wil und aktu­el­les GGR Mit­glied
  • Jügen Ger­ber (Jg. 1962), aktu­el­les GGR Mit­glied
  • Sabina Heim­berg (Jg. 1981), aktu­el­les GGR-Mitglied
  • Raphael Brun­ner (Jg. 1994), inter­es­sier­ter und enga­gier­ter Jung